Vita


Erwin Ziesche
wurde in Stolberg (Kreis Aachen) geboren, wo er noch heute lebt und arbeitet.

Schon in frühester Kindheit endeckte er seine Freude am Malen.
Da in seiner Familie das Handwerk immer schon einen hohen Stellenwert hatte, entschied er sich nach dem Schulabschluss für eine Ausbildung als Maler und Lackierer.
Während dieser Lehrzeit traf er zum ersten Mal mit Herrn Hubert Havenith zusammen, der ihn auf der Berufsschule unterrichtete und seine Leidenschaft für das Malen und Basteln neu weckte. Herr Havenith war es auch, der Erwin Ziesche anregte eine Kunstschule zu besuchen.
Nach Abschluss der Lehre und Absolvierung der Wehrdienstzeit trat er vor 25 Jahren seine Stelle als Maler und Lackierer im Bethlehem-Krankenhaus in Stolberg an.
Seit 9 Jahren ist Erwin Ziesche aktives Mitglied des Arbeitskreises "Malen und Zeichnen" der Volkshochschule Eschweiler.

Lieblingstechniken:
- Malen mit Acrylfarben (Spiritus-, Wickel-, Tupf-, Spritz-, Marmor-, Spachtel- und Wischtechniken)
- Bilder gelegentlich mit Gipsplastioken versehen